Seminar: FEHLERKULTUR 4.0: Die systematische Kultur der digitalen Transformation

Seminar: FEHLERKULTUR 4.0: Die systematische Kultur der digitalen Transformation

ab 351,26 €

zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Fehler sind menschlich. Doch wie wird aus einem Fehler eine Innovation?


Die positive Fehlerkultur ist aktuell in aller Munde. Insbesondere für die digitale Transformation ist die Etablierung dieser Kultur einen entscheidenden Punkt. Ein kompliziertes Thema, denn transparent und positiv über die menschlichen Fehler zu reden, ist nicht einfach. Die konservative Unternehmenskultur ist beeinflusst von einem sehr hohen Qualitätsanspruch. Menschliche Fehler sind einfach nicht erlaubt. Die Kunst liegt genau darin, die menschlichen Fehler in einen systematischen Kontext zu Qualität und Verbesserungspotenzialen zu stellen.


In diesem Seminar setzen Sie sich intensiv damit auseinander, wie eine systematische Fehlerkultur generiert werden kann. Sie lernen dabei, wie Sie die menschlichen Fehler in Innovationen umwandeln, bevor diese Fehler zum Versagen führen können.


Inhalte:

1. Einleitung: Wichtigkeit einer positiven Fehlerkultur in Zeit der Digitalisierung.

2. Grundlagen des Fehlerwesens.

3. Hauptarten der positiven Fehlerkultur.

4. Systematisierung der positiven Fehlerkultur.

5. Die Brücke zwischen Fehler und Innovation.

6. Merkmale einer positiven Fehlerkultur.

7. Rahmenbedingungen der Etablierung einer positiven Fehlerkultur.

8. Mögliche Barrieren bei der Etablierung einer positiven Fehlerkultur.

9. Beispiele aus der Praxis.


Ihr Nutzen:

  • Sie können systematisch und nachhaltig mit den menschlichen Fehlern umgehen. Dies kann Kosten und Ärger sparen.
  • Sie können die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen beschleunigen.
  • Sie stärken Zusammenhalt, Transparenz, Mut und Kreativität in Ihrem Team.
  • Sie können Ihren Balance-Punkt in jeder Fehler-Situation finden.
  • Sie können die menschlichen Fehler als nachhaltige Informationsquelle ausschöpfen.


Methoden:

Vortrag, Präsentation, Erfahrungsaustausch, Diskussion und Reflexion, Gruppenübungen und Rollenspiel.


Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen.


Dauer:

1 Tag


Ort:

Düsseldorf


Inhouse-Schulung:

Gerne führen wir dieses Seminar exklusiv für Ihr Unternehmen durch. Bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich.