Mit unserem Führungsangebot etablieren wir eine stabile Basis für die Führung 4.0 in Ihrer Organisation. Wir passen unsere Führungsprogramme an die Bedürfnisse jeder Ebene an und berücksichtigen dabei Struktur, Prozesse, Kultur und Geschäftsziele der Organisation. Diese Seminare bieten Ihnen eine dreistufige Lösung für Ihre Führungsentwicklung (Top-Middle-Frontline) und können Ihnen dabei helfen, eine wissensorientierte und positive Führung in Zeiten des digitalen Wandels zu erreichen.


Fehlentscheidungen bei Top-Managern können Schäden in Milliardenhöhe (schwarze Kassen, verspätete Projekte, Kreditvergabe, Korruptionsfälle, Kauf von Übertragungsrechten, Risikoexpansion usw.) anrichten. Das gilt für alle Top-Manager und Chefs der Konzerne, Regierungen oder NGOs.

Die Leaders müssen auf die fortschreitende Globalisierung nachhaltig reagieren, transparente Wachstumsstrategien erarbeiten und intelligente Innovationsstrategien entwickeln. Das bedeutet für Leaders und Top-Manager: Jede Menge neue Chancen, Herausforderungen und gleichzeitig auch viele Fehler, die in vielen Fällen zum Versagen führen können.

Führungskräfte müssen in der Lage sein, täglich nachhaltige Entscheidungen zu treffen. Nur auf dieser Basis können Sie effektiv und effizient arbeiten. Es gibt verschiedene Problemlösungsmethoden und Entscheidungsmodelle. Die Fähigkeit, nachhaltige Entscheidungen bewusst zu treffen, lässt sich auf jeden Fall trainieren. Erfahren Sie, wie Sie mit oder ohne Team komplexe Daten und Informationen akribisch analysieren können, um wichtige Entscheidungen selbstbewusst, risikoarm und ohne Fehlerangst treffen zu können.

Unsere VUKA-Welt verändert sich sehr schnell: Über jedes Kerngeschäft hinaus entstehen total neue Dienstleistungen und Produkte. Digital, vernetzt, nachhaltig und global. In der Zeit der Digitalisierung stellen die Führungskräfte nicht die Frage, ob ihre Organisation agiler werden muss, sondern wie sie agiler werden kann, um die zukünftigen Anforderungen zu erfüllen.

Dieses Seminar bietet Ihnen als Führungskraft eine praxistaugliche Einführung und Vertiefung in das Thema: Digitalisierung. Sie werden auf Basis mehrer Anwendungsbeispiele durch die Führung 4.0 in der digitalen Welt geführt und wenden Methoden der Führung 4.0 in einem aktiven Prozess an.